Ist das nicht dieses Blaukorn?

Mineralische Feststoffdünger sind anorganischen Ursprungs, deren Nährelemente , also Stickstoff, Phosphor und Kalium zuzüglich der Mikroelemente zumeist in Form von Salzen vorliegen. Da mineralische Feststoffdünger meist in Granulatform erhältlich sind, wirken sie war viel schneller als die gleichen Feststoffdünger organischen Ursprungs, sie müssen aber dennoch zunächst durch Regen und Gießen gelöst werden, weshalb sie bei akuten Mangelerscheinungen nicht so schnell wirken, wie es bei den mineralischen Flüssigdüngern der Fall ist.

Der Rohstoff für mineralische Dünger wird in Bergwerken aus unterschiedlichen Mineralien abgebaut, aus denen in den Folgeprozessen die Düngemittel hergestellt werden. Der wohl bekannteste mineralische Feststoffdünger ist wohl das Blaukorn, welches in fast keinem Sortiment im Gartencenter fehlt.

Die gewonnenen Mineralnährstoffe sind bei mineralischen Düngemitteln vergleichsweise zu organischen Feststoffdüngern sehr schnell pflanzenverfügbar, weshalb die Düngung mit mineralischen Feststoffdüngemitteln ein viel rascheres Wachstum erzeugt. Durch die Entdeckung des Nutzens mineralischer Dünger konnten diese maßgebend zur der Entwicklung der heutigen Landwirtschaft beigetragen.

Vor allem bei möglichen Mangelerscheinungen setzt die Wirkung mineralischer Düngemittel deutlich schneller ein, als bei den erst aufzuspaltenden organischen Düngern, so dass Mangelsymptome der Pflanze schneller behoben werden können.

Verwendet der Gärtner ein stark aufgedüngtes Substrat, oder hat sein Beet bereits kräftig gedüngt und treten dennoch Mangelerscheinungen eines bestimmten Nährstoffs auf, so sollte der Gärtner einen flüssigen Einzelnährstoffdünger verabreichen, da die Verwendung eines kompletten NPK-Düngers zu Blockaden und folgenden Überdüngungserscheinungen anderer Nährstoffe führen würde. Durch die etwas langsamer Aufnahme der mineralischen Feststoffdüngern sind in diesem Fall Flüssigdünger vorzuziehen.

Für die Nährstoffaufnahme der Pflanze spielt aber nicht nur das Düngemittel für sich, sondern auch die Dosis der verwendeten Dünger und vor allem der pH-Wert, sei es im Substrat selber oder im Gießwasser eine entscheidende Rolle. Der pH-Wert ist entscheidend für eine optimale Nährstoffaufnahme der Pflanze, denn selbst bei ausreichend im Boden oder Wasser gelösten Nährelementen kann die Pflanze diese nicht vollständig aufnehmen, wenn der pH-Wert nicht an die Bedürfnisse der Pflanze angepasst ist. 

Jedes Substrat bevorzugt einen unterschiedlichen pH-Wert Bereich des Gießwassers. Folgend sollen einige grobe Beispiele die passenden pH-Werte aufzeigen, die für viele Pflanzenarten passend sind:

Torf: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.3-6.5 Wachstum: 6.0-6.2 Blüte & Fruchtbildung 6.3-6.5

Kokos: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.1-6.3 Wachstum: 5.8-6.0 Blüte & Fruchtbildung 6.1-6.3

Hydrokultur: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.0-6.2 Wachstum: 5.5-5.8 Blüte & Fruchtbildung 6.0-6.2

Aquaponik: Hierbei muss ein pH-Wert gewählt werden, der zwischen den Bedürfnissen der Fischen und der Pflanzen liegt.

Mineralische Feststoffdünger sind anorganischen Ursprungs, deren Nährelemente , also Stickstoff, Phosphor und Kalium zuzüglich der Mikroelemente zumeist in Form von Salzen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ist das nicht dieses Blaukorn?

Mineralische Feststoffdünger sind anorganischen Ursprungs, deren Nährelemente , also Stickstoff, Phosphor und Kalium zuzüglich der Mikroelemente zumeist in Form von Salzen vorliegen. Da mineralische Feststoffdünger meist in Granulatform erhältlich sind, wirken sie war viel schneller als die gleichen Feststoffdünger organischen Ursprungs, sie müssen aber dennoch zunächst durch Regen und Gießen gelöst werden, weshalb sie bei akuten Mangelerscheinungen nicht so schnell wirken, wie es bei den mineralischen Flüssigdüngern der Fall ist.

Der Rohstoff für mineralische Dünger wird in Bergwerken aus unterschiedlichen Mineralien abgebaut, aus denen in den Folgeprozessen die Düngemittel hergestellt werden. Der wohl bekannteste mineralische Feststoffdünger ist wohl das Blaukorn, welches in fast keinem Sortiment im Gartencenter fehlt.

Die gewonnenen Mineralnährstoffe sind bei mineralischen Düngemitteln vergleichsweise zu organischen Feststoffdüngern sehr schnell pflanzenverfügbar, weshalb die Düngung mit mineralischen Feststoffdüngemitteln ein viel rascheres Wachstum erzeugt. Durch die Entdeckung des Nutzens mineralischer Dünger konnten diese maßgebend zur der Entwicklung der heutigen Landwirtschaft beigetragen.

Vor allem bei möglichen Mangelerscheinungen setzt die Wirkung mineralischer Düngemittel deutlich schneller ein, als bei den erst aufzuspaltenden organischen Düngern, so dass Mangelsymptome der Pflanze schneller behoben werden können.

Verwendet der Gärtner ein stark aufgedüngtes Substrat, oder hat sein Beet bereits kräftig gedüngt und treten dennoch Mangelerscheinungen eines bestimmten Nährstoffs auf, so sollte der Gärtner einen flüssigen Einzelnährstoffdünger verabreichen, da die Verwendung eines kompletten NPK-Düngers zu Blockaden und folgenden Überdüngungserscheinungen anderer Nährstoffe führen würde. Durch die etwas langsamer Aufnahme der mineralischen Feststoffdüngern sind in diesem Fall Flüssigdünger vorzuziehen.

Für die Nährstoffaufnahme der Pflanze spielt aber nicht nur das Düngemittel für sich, sondern auch die Dosis der verwendeten Dünger und vor allem der pH-Wert, sei es im Substrat selber oder im Gießwasser eine entscheidende Rolle. Der pH-Wert ist entscheidend für eine optimale Nährstoffaufnahme der Pflanze, denn selbst bei ausreichend im Boden oder Wasser gelösten Nährelementen kann die Pflanze diese nicht vollständig aufnehmen, wenn der pH-Wert nicht an die Bedürfnisse der Pflanze angepasst ist. 

Jedes Substrat bevorzugt einen unterschiedlichen pH-Wert Bereich des Gießwassers. Folgend sollen einige grobe Beispiele die passenden pH-Werte aufzeigen, die für viele Pflanzenarten passend sind:

Torf: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.3-6.5 Wachstum: 6.0-6.2 Blüte & Fruchtbildung 6.3-6.5

Kokos: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.1-6.3 Wachstum: 5.8-6.0 Blüte & Fruchtbildung 6.1-6.3

Hydrokultur: pH-Wert zur Bewurzelung: 6.0-6.2 Wachstum: 5.5-5.8 Blüte & Fruchtbildung 6.0-6.2

Aquaponik: Hierbei muss ein pH-Wert gewählt werden, der zwischen den Bedürfnissen der Fischen und der Pflanzen liegt.

Topseller
Powder Feeding Boost Powder Feeding Boost
Inhalt 0.125 Kilogramm (119,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 14,95 € *
Powder Feeding Long Flowering Powder Feeding Long Flowering
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Hybrids Powder Feeding Hybrids
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Short Flowering Powder Feeding Short Flowering
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Grow Powder Feeding Grow
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Calcium Powder Feeding Calcium
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,95 € *
Gärtners Beeren & Früchte Dünger Gärtners Beeren & Früchte Dünger
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,49 € *
Compo Beeren Langzeitdünger 850 g Compo Beeren Langzeitdünger 850 g
Inhalt 0.85 Kilogramm (7,05 € * / 1 Kilogramm)
5,99 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Powder Feeding Boost
Powder Feeding Boost
Powder Feeding Boost, der neue Powerantrieb für deine Pflanzen. Dieser Zusatzstoff von Greenhouse Powder Feeding ist speziell entwickelt worden, um die Powder Feeding Düngerserie mit ausreichend Phosphor und Kalium zu versorgen. Des...
Inhalt 0.125 Kilogramm (119,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 14,95 € *
Powder Feeding Grow
Powder Feeding Grow
Die Powder Feeding Trockendünger sind sehr hochwertige mineralische Düngemittel die hochkonzentriert sind. Dies macht diesen Dünger deutlich günstigere als andere und Sie zahlen nicht viel Geld für teures Wasser. Durch die Trockenform...
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Short Flowering
Powder Feeding Short Flowering
Die Powder Feeding Trockendünger sind sehr hochwertige mineralische Düngemittel die hochkonzentriert sind. Dies macht diesen Dünger deutlich günstigere als andere und Sie zahlen nicht viel Geld für teures Wasser. Durch die Trockenform...
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Hybrids
Powder Feeding Hybrids
Die Powder Feeding Trockendünger sind sehr hochwertige mineralische Düngemittel die hochkonzentriert sind. Dies macht diesen Dünger deutlich günstigere als andere und Sie zahlen nicht viel Geld für teures Wasser. Durch die Trockenform...
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Long Flowering
Powder Feeding Long Flowering
Die Powder Feeding Trockendünger sind sehr hochwertige mineralische Düngemittel die hochkonzentriert sind. Dies macht diesen Dünger deutlich günstigere als andere und Sie zahlen nicht viel Geld für teures Wasser. Durch die Trockenform...
Inhalt 0.125 Kilogramm (71,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,90 € *
Powder Feeding Calcium
Powder Feeding Calcium
Powder Feeding Calcium ist ein Kalziumadditiv für Gärtner die mit Regenwasser gießen oder für Gießwasser in dem der Kalziumgehalt zu gering ist. Kalzium ist eines der wichtigsten Mikroelemtente bei der Pflanzenernährung. Ein Mangel an...
Inhalt 0.5 Kilogramm (39,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,95 € *
Gärtners Beeren & Früchte Dünger
Gärtners Beeren & Früchte Dünger
Gärtners Beeren & Früchte Dünger ist ein ausgewogener bio-mineralischer Feststoffdünger zur Versorgung ihrer Obst- und Beerenpflanzen. Die organisch-mineralische Zusammensetzung sorgt für ein kräftiges Wachstum, Fruchtbildung sowie hohe...
Inhalt 1 Kilogramm
ab 4,49 € *
Compo Agrosil Wurzelturbo 700 g
Compo Agrosil Wurzelturbo 700 g
Compo Agrosil Wurzel-Turbo ist ein hoch konzentrierter wasserlöslicher Eisendünger der vorbeugend und heilend bei Eisenmangelerscheinungen wirkt. Der AGROSIL Wurzel-Turbo sorgt für kräftig grüne Blätter und bewirkt eine rasche...
Inhalt 0.7 Kilogramm (14,27 € * / 1 Kilogramm)
9,99 € *
Compo Beeren Langzeitdünger 850 g
Compo Beeren Langzeitdünger 850 g
Nur einmal düngen pro Saison. Ist das nicht der Traum vieler Gärtner? Die Inhaltsstoffe des Compo Beeren Langzeitdüngers sind speziell auf die Bedürfnisse von Beeren, Obst und anderen Feingemüsen abgestimmt. Stickstoff sorgt für eine...
Inhalt 0.85 Kilogramm (7,05 € * / 1 Kilogramm)
5,99 € *
Zuletzt angesehen