luftgekühlte Reflektoren

Luftgekühlte Reflektoren sind in der Anschaffung zwar teurer als offene Reflektoren, sie bieten aber überzeugende Vorteile. Soll die Beleuchtung auch im Sommer genutzt werden, wenn beispielsweise die Tage besonders bewölkt aber dennoch warm sind, so wird die Temperatur des Gewächshauses nicht unnötig erhöht. Außerdem können wir auch im Winter durch die ageleitete Wärme die Pflanzen gezielter mit waremer Luft versorgen, als es mit offenen Reflektoren möglich ist.

Auch luftgekühlte Reflektoren gibt es aus den verschiedensten Materialien und unterschiedlichsten Bauarten.

Luftgekühlte Reflektoren mit runder Glasröhre, auch als Cool-Tube bekannt haben entscheidende Nachteile gegenüber Reflektoren mit flacher Glasplatte. Durch die Krümmung des Glases geht ein beträchtlicher Teil des Lichtes verloren, da das Licht des Leuchtmittels durch die Krümmung nicht aus dem Reflektor zu den Pflanzen gelangen kann. Der Lichtverlust bei Cool-Tubes liegt zwischen 15-20% während der Lichtverlust bei einer glatten Glasplatte maximal 7% beträgt. 

Luftgekühlte Reflektoren eignen sich außerdem besser für niedrigere Gewächshäuser, da die Pflanzen durch die Luftkühlung näher an die Lampe wachsen können.

Luftgekühlte Reflektoren gibt es wie auch bei den offenen Reflektoren als Tiefstrahler und Breitstrahler. Für welche Art von Reflektor sich der Gärtner entscheidet liegt an seinem spezifischen Einsatzbereich.

Tiefstrahler sollten immer dann verwendet werden, wenn es sich um sehr große Pflanzen handelt (1-2m Höhe), um möglichst viel Licht an die unteren Bereiche unserer Pflanze gelangen zu lassen. Breitstrahler sollten dann genutzt werden, wenn kleinere Pflanzen, bis zu einem Meter Höhe, auf einer größeren Fläche beleuchtet werden sollen.

Luftgekühlte Reflektoren sind in der Anschaffung zwar teurer als offene Reflektoren, sie bieten aber überzeugende Vorteile. Soll die Beleuchtung auch im Sommer genutzt werden, wenn... mehr erfahren »
Fenster schließen
luftgekühlte Reflektoren

Luftgekühlte Reflektoren sind in der Anschaffung zwar teurer als offene Reflektoren, sie bieten aber überzeugende Vorteile. Soll die Beleuchtung auch im Sommer genutzt werden, wenn beispielsweise die Tage besonders bewölkt aber dennoch warm sind, so wird die Temperatur des Gewächshauses nicht unnötig erhöht. Außerdem können wir auch im Winter durch die ageleitete Wärme die Pflanzen gezielter mit waremer Luft versorgen, als es mit offenen Reflektoren möglich ist.

Auch luftgekühlte Reflektoren gibt es aus den verschiedensten Materialien und unterschiedlichsten Bauarten.

Luftgekühlte Reflektoren mit runder Glasröhre, auch als Cool-Tube bekannt haben entscheidende Nachteile gegenüber Reflektoren mit flacher Glasplatte. Durch die Krümmung des Glases geht ein beträchtlicher Teil des Lichtes verloren, da das Licht des Leuchtmittels durch die Krümmung nicht aus dem Reflektor zu den Pflanzen gelangen kann. Der Lichtverlust bei Cool-Tubes liegt zwischen 15-20% während der Lichtverlust bei einer glatten Glasplatte maximal 7% beträgt. 

Luftgekühlte Reflektoren eignen sich außerdem besser für niedrigere Gewächshäuser, da die Pflanzen durch die Luftkühlung näher an die Lampe wachsen können.

Luftgekühlte Reflektoren gibt es wie auch bei den offenen Reflektoren als Tiefstrahler und Breitstrahler. Für welche Art von Reflektor sich der Gärtner entscheidet liegt an seinem spezifischen Einsatzbereich.

Tiefstrahler sollten immer dann verwendet werden, wenn es sich um sehr große Pflanzen handelt (1-2m Höhe), um möglichst viel Licht an die unteren Bereiche unserer Pflanze gelangen zu lassen. Breitstrahler sollten dann genutzt werden, wenn kleinere Pflanzen, bis zu einem Meter Höhe, auf einer größeren Fläche beleuchtet werden sollen.

Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Prima Klima Cool Tube 49 cm ø 125 mm
Prima Klima Cool Tube 49 cm ø 125 mm
Klassische Cool-Tubes dienen dazu die Hitze von starken Leuchtmitteln von der Pflanzfläche fern zu halten. Durch die Form der Cool-Tube eignet sich die Cooltube eher für rechteckige als für quadratische Flächen. Als Gärtner sollte der...
35,90 € * 39,90 € *
VGT Reflektor luftgekühlt
VGT Reflektor luftgekühlt
Der luftgekühlte Reflektor von Vital Green Technologies (VGT) gehört zu den hochwertigsten Reflektoren auf dem Markt. Der VGT Reflektor luftgekühlt ist äußerst robust aufgebaut und ausgeklügelt designt. Im Gegensatz zu anderen Produkten...
ab 119,90 € *
Growlite Reflektor OG
Growlite Reflektor OG
Der OG Reflektor von Growlite ist der wohl beste luftgekühlte Tiefstrahlreflektor den es gibt. Durch die spezielle Bauart bei der ein vertikal aufgehängtes Leuchtmittel verwendet wird und die Mischung aus hochglanz wie hammerschlag...
219,90 € *
Growlite KARMA
Growlite KARMA
KARMA von Growlite ist ein luftgekühlter Reflektor allererster Güte. Die Verarbeitung ist absolut hochwertig, die Lichtverteilung sehr gleichmäßig und das Beste ist, KARMA von Growlite ist luftgekühlt. Wie von einem hochwertigen...
159,90 € *
Zuletzt angesehen